Skip to main content

Fritz Repeater – alle Infos, die besten Preise

Mit einem Fritz Repeater ist es möglich, sein WLAN ohne Aufwand zu erweitern. WLAN ist aus dem Modernen Haushalt kaum noch wegzudenken. Kabelloses Internet in der ganzen Wohnung ist heute der Standard.
Jedoch reicht sehr oft das Signal eines Routers nicht aus, um in der gesamten Wohnung empfangen zu werden. Mangelnde Signalstärke des Routers oder zu dicke Wände sorgen dafür, dass das WLAN Signal nicht dort ankommt wo Sie es benötigen. Wer hat es schon gerne wenn seine Video Streams immer wieder abbrechen oder man bei per Internet geführten Gesprächen seinen Gesprächspartner kaum versteht?

Dieses Problem kann man mit einem Fritz Repeater beheben. Die Frage ist nur: welcher ist der richtige für mich? Wir vergleichen alle Modelle damit für Sie die Entscheidung einfacher wird!




Fritz Repeater im Vergleich

123
FRITZ! WLAN Repeater 1750E AVM FRITZ!WLAN Repeater 450E (450 MBit/s, Gigabit LAN, WPA2) - 1 FRITZ! WLAN Repeater 310
ModellAVM FRITZ! WLAN Repeater 1750EAVM FRITZ! WLAN Repeater 450EAVM FRITZ!WLAN Repeater 310
Preis

74,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,49 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

28,99 € 49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Max. Geschwindigkeit1.300 + 450 Mbit/s450 Mbit/s300 Mbit/s
Band (GHz)2,4 und 5 GHz2,4 GHz2,4
Cross-Band-Repeating
DVB-C
WPA2/WPA
WPS
Gigabit-LAN
Preis

74,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,49 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

28,99 € 49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!Details* zum Angebot!Details* zum Angebot!
Hinweis: Wir haben die verschiedenen Geräte genau unter die Lupe genommen und anhand verschiedener Kriterien bewertet. Dazu zählen technische Ausstattung, Bedienbarkeit, Sicherheit und natürlich das Preis/Leistungs-Verhältnis. Dazu haben wir den zum Zeitpunkt unserer Beurteilung zugrunde liegenden Preis herangezogen, dieser kann sich natürlich häufiger durch Angebote, Verfügbarkeit oder Nachfrage ändern.

Wozu brauche ich einen Repeater?Fritz Repeater Funktionsweise

Ein Repeater ist ein Signalverstärker. Er empfängt das Signal Ihres Routers, verstärkt es und sendet es dann weiter. Benötigt wird er in Normalfall, wenn Sie Empfangsprobleme in einigen Räumen Ihrer Wohnung haben. Der Hauptgrund dafür sind oft zu dicke Wände, aber auch Objekte wie Möbel können das Signal blockieren. Richtig platziert kann ein Fritz Repeater dieses Problem aber beheben.

Dabei muss man wissen, dass die Datenübertragungsrate auch mit zunehmender Entfernung zum Router abnimmt oder sogar abreißt. So kann ein anderer Grund auch sein, dass Sie eine Größere WLAN Reichweite brauchen, z.B. wenn Sie auch in Ihrem Garten einen guten Empfang haben wollen. Auch in diesem Fall ist ein Fritz Repeater die richtige Wahl für Sie.

Moderne wlan Access Points haben mittlerweile einen integrierten Repeatmodus, der dazu dient die Netzabdeckung größerer Gebäude oder Grundstücke zu gewährleisten.
Dabei kann mit Hilfe eines Repeaters die Netzabgeckung auch über mehrere Stockwerke erfolgen. Im Freien liegt übrigens die maximale Entfernung bei den Funkstandards 802.11g/b/n bei ca. 200m, in Gebäuden natürlich deutlich darunter.

Die Vorteile eines Repeaters

Ein Repeater bringt im Vergleich zu anderen Lösungen viele Vorteile mit sich:

  • Höhere WLAN Reichweite
  • Sehr einfache Einrichtung
  • WLAN auch außerhalb der Wohnung wie z.B. im Garten
  • Hohe Sicherheit dank aktueller Verschlüsselungsstandards
  • Keine Verbindungsabbrüche dank hoher Signalstärke

Was muss ich beim einrichten beachten?

Die Einrichtung eines Fritz Repeaters ist denkbar einfach. Dank WPS müssen Sie nichts weiter tun, als den Repeater in eine Steckdose zu stecken und den WPS Knopf eine Zeit lang gedrückt halten. Anschließend drücken Sie den WPS Knopf Ihres Routers und schon ist das Gerät in Betrieb. Dazu muss natürlich Ihr Router WPS auch unterstützen, sollte dies nicht der Fall sein, ist auch Problemlos eine manuelle Einrichtung möglich.

Beim platzieren des Gerätes sollte beachtet werden, dass es immer möglichst mittig zwischen dem Router und der Stelle die am weitesten entfernt ist, und an der Sie WLAN empfangen wollen, platziert werden sollte.

Fritz Repeater sind übrigens mit Routern aller Hersteller kompatibel!

Welcher Repeater ist der richtige für mich?

Im folgenden gehen wir auf die verschiedenen Fritz Modelle ein. Diese reichen von simplen Signalverstärkern, die ein Signal auf der selben Frequenz weiterleiten, bis hin zu Dual Repeatern mit integriertem Gigabit LAN Anschluss, um auch schnellste Verbindungen in Ihrer kompletten Wohnung zu ermöglichen.

FRITZ! WLAN Repeater 310

Dieses Modell ist ein Repeater in seiner einfachsten Form. Dort wo das Signal schwächer wird, stecken Sie das Gerät in die Steckdose. Er nimmt dort das Signal das Routers auf und sendet es verstärkt weiter. Dies hat aber zur Folge, dass die Maximale Geschwindigkeit von 300 Mbit/s auf 150 Mbit/s reduziert wird, da das Signal über die selbe Frequenz gesendet und empfangen wird.

AVM FRITZ!WLAN Repeater 310

28,99 € 49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

FRITZ! WLAN Repeater 450E

Dieser Repeater verfügt über eine höhere Geschwindigkeit von 450 Mbit/s und einem zusätzlichen Gigabit LAN Anschluss. Dadurch ist es möglich das Gerät genau wie den FRITZ! WLAN Repeater 310 einfach in eine Steckdose zu stecken und per Funk zu betreiben. Dies halbiert auch wieder die Maximale Geschwindigkeit.
Es ist aber möglich ein Zusätzliches Gerät per LAN-Kabel anzuschließen, wie z.B. einen Fernseher, der nicht über WLAN verfügt.

Auch möglich ist es, das Gerät über das LAN-Kabel an den Router anzuschließen und dann mit den vollen 450 Mbit/s das WLAN weiter zu leiten.

AVM FRITZ! WLAN Repeater 450E

39,49 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

FRITZ! WLAN Repeater 1160

Dieses Modell verfügt über Dual WLAN. Das bedeutet, dass es mit zwei verschiedenen Frequenzen sendet (2,4 Ghz 300 Mbit/s und 5 Ghz 866 Mbit/s). Durch dieses Verfahren geht keine Geschwindigkeit verloren, da das Signal vom Router mit der einen Frequenz empfangen wird und es in der anderen Frequenz weiter sendet. Welche Frequenz zum empfangen und welche zum Senden genutzt wird, entscheidet das Gerät von alleine, um immer die höchst möglichen Übertragungsraten zu erreichen. Dieses Modell hat allerdings keinen LAN-Anschluss.

AVM FRITZ! WLAN Repeater 1160 Dual-WLAN

55,00 € 69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

FRITZ! WLAN Repeater 1750E – Empfehlung

Dieses Modell ist genau wie das Modell 1160 ein Dual WLAN Repeater. Im Gegensatz dazu verfügt er aber über eine höhere Geschwindigkeit von 1300 und 450 Mbit/s, sowie einem Gigabit LAN Anschluss um entweder den Repeater direkt mit dem Router zu verbinden oder ein zusätzliches LAN Gerät wie einen Fernseher, welcher nicht über WLAN verfügt, an den Repeater anzuschließen. Dieses Modell ist unsere Empfehlung, da es die besten Möglichkeiten bei hohen Geschwindigkeiten bietet.

AVM FRITZ! WLAN Repeater 1750E

74,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

FRITZ! WLAN Repeater 1750E im Test bei Computer BILD

FRITZ! WLAN Repeater DVB-C

Dieser Fritz Repeater bietet grundsätzlich die selben Funktionen wie der FRITZ! WLAN Repeater 1750E. Dazu allerdings dient er als DVB-C verstärker, um Ihr Kabelfernsehen im gesamten Heimnetz an PC, Smartphone und Tablet zu senden. Er ist also ein voll umfänglicher WLAN und DVB-C Verstärker. Dieses Modell empfehlen wir nur dann, wenn Sie auch über Kabelfernsehen verfügen. Ansonsten ist der 1750E die günstigere Variante.

AVM FRITZ! WLAN Repeater DVB-C

85,00 € 99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

Reicht ein Repeater immer aus?

Diese Frage lässt sich nicht so leicht beantworten. Je nach Dicke und Anzahl der Wände und die Entfernung, die zu überbrücken ist, kann es sein, dass ein Repeater das Signal nicht ausreichend verstärken kann. Man muss dabei auch bedenken, dass die Datenübertragungsrate durch einen Repeater verringert wird, da der Repeater zwischen dem wLan Access Point und dem Client (PC, Notebook, Smartphone, etc.) die Kommunikation weiterleitet.

Alternative Lösung

Es gibt aber eine Alternative als Lösung: FRITZ! Powerline Adapter. Powerline Adapter, auch dLan genannt, leiten ihr Netzwerk über die Stromleitungen, was den Vorteil hat, dass kein Signal die Wände durchdringen muss.
Sollten Sie also vom Standort Ihres Routers aus mehr als 3 oder 4 Wände durchdringen müssen, ist ein Powerline Adapter als Lösung evtl. besser geeignet. Der Adapter besteht in der Regel aus 2 Geräten, ein Adapter, der in eine Steckdose gesteckt und per LAN-Kabel mit dem Router verbunden wird und ein Gerät, das an der Stelle platziert wird, wo das Signal wieder empfangen werden soll, also z.B am Arbeitsplatz.

Funktionsweise

Der erste Adapter fungiert dabei also als Signalweiterleiter und das zweite Gerät als Empfänger. Natürlich wird das zweite Gerät auch in die Steckdose gesteckt und kann entweder per LAN oder wLAN das Signal weitergeben. Hierbei gibt es Geräte, welche am Adapter selbst wiederum eine Steckdose integriert haben, so dass keine Steckdosenplatz verloren geht. Die Powerline Adapter haben dabei nur geringe Auswirkungen auf den Stromkreis des Hauses, was aufgrund der Einhaltung von Toleranzgrenzen definitiv keinerlei Störungen mit sich bringt, Sie können also unbesorgt sein.

AVM FRITZ! Powerline 540E WLAN Set

79,99 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

Es gibt eine ganze Menge unterschiedlicher Powerline Modelle mit unterschiedlicher Ausstattung. Detaillierte Informationen finden Sie in unserem Bericht zu Powerline Adaptern.

Warum Fritz?

Warum sollten Sie sich für ein Modell von Fritz! entscheiden? Natürlich gibt es auch eine Menge anderer Hersteller die gute Produkte, speziell wLan-Repeater oder Powerline Adapter anbieten. Wir haben uns jedoch aus gutem Grund dafür entschieden, uns auf die Modelle von Fritz! zu spezialisieren und diese genauer vorzustellen.

Die Gründe

Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Fritz! ist in diesem Bereich Marktführer und bei den Kunden mit Abstand die beliebteste Marke. Das liegt nicht nur an der guten Qualität und Ausstattung der Geräte, auch die Bedienung ist leicht und dennoch tiefgehend, sofern gewünscht. Der Support ist prima und wenn man einmal doch ein Problem oder eine Frage hat, findet man mit absoluter Sicherheit sofort Ergebnisse bei google, da die Verbreitung der Produkte einfach enorm ist. Die Geräte funktionieren auch in Kombination bzw. Reihenschaltung problemlos miteinander und sind auf eine lange Laufzeit ausgelegt. Zudem erfüllen Sie jegliche Anforderungen, liefern die gewünschte Geschwindigkeit und Netzwerkabdeckung. Wir können aus den genannten Gründen und aus eigener praktischer Erfahrung nur eine Empfehlung für Fritz! Produkte aussprechen.


Kommentare

Apple_Iphone 24.07.2017 um 18:12

Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *