Skip to main content

Fritz DECT Repeater

Bei DECT Telefonen kann das selbe Problem auftreten, wie beim WLAN-Heimnetzwerk. Viele oder zu dicke Wände blockieren den Empfang in teilen der Wohnung oder des Hauses. Mit einem DECT Repeater wie dem FRITZ! Dect Repeater 100 können Sie die Reichweite auf einfachem Wege erhöhen. Einfach den DECT Repeater in eine Steckdose stecken und die DECT Taste eine Zeit lang gedrückt halten. Der DECT Repeater wird automatisch eingerichtet und erweitert sofort die Reichweite. Es ist selbstversändlich möglich mehrere DECT Repeater parallel zu nutzen. So können Sie auch Telefonate in HD Qualität über weite Entfernungen realisieren. Das Signal wird automatisch verschlüsselt und es können bis zu 3 Gespräche gleichzeitig geführt werden.




AVM FRITZ! DECT Repeater 100

74,99 € 79,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

Der Begriff steht für „Digital Enhanced Cordless Telecommunications“. Der DECT-Standard findet sich heute in jedem Haushalt, denn wer möchte schon auf den Komfort von schnurlosen Telefonen verzichten. Die meisten Telefone basieren inzwischen auf dem digitalen Drahtlos-Standard, so gibt es auch immer mehr Router, die mit einer DECT-Schnittstelle ausgestatt sind, damit keine zusätzliche Sendestation mehr verwendet werden muss. Die Basisstationen arbeiten auf einer Frequenz unter 2,45 Ghz, so dass Bluetooth- oder WLAN-Geräte nicht gestört werden können. Dabei beträgt die Reichweite innerhalb von Gebäuden etwa 50m und außerhalb bis zu 300m. Eine Station kann zwischen einem und sechs Nutzern bedienen.

Schnurlose Festnetztelefone

Schnurlose Festnetztelefone funktionieren seit 1992 nach dem internationalen DECT Standard und in Europa wird der Frequenzbereich zwischen 1880 und 1900 genutzt, um auch mit dem Festnetz Telefon unabhängig zu telefonieren. Dieser abgesteckte Frequenzbereich hat den Vorteil, dass keine anderen störenden Funkaktivitäten stattfinden können. Die Reichweite der Schnurlostelefone beträgt in Gebäuden beträgt ca. 30 bis 50 Meter und im Freien können bis zu 300 Meter erreicht werden. Die Signalstärke kann bei Gebäuden durch Betonwände, Glas oder Stahl sehr stark beeinträchtigt werden. Im Freien sind z.b. Bäume und Büsche die natürlichen Feinde einer schlechten Empfangsqualität. Wenn die Reichweite nicht ausreicht oder die Sprachqualität leidet, empfiehlt sich der Einsatz von DECT Reportern.

Was ist ein DECT Repeater?

Mit einem DECT Repeater (Verstärker) kann die Reichweite Ihres kabellosen Festnetztelefons drastisch gesteigert werden, was für Sie mehr Bewegungsfreiheit bedeutet und gleichzeitig zu einer besseren Sprachqualität während eines Telefonates führt. Er fungiert sozusagen als neue Basistation und leitet die eingehenden und ausgehenden Signale dementsprechend weiter.

FRITZ! DECT Repeater

Wie funktionieren DECT Repeater?

Die meist kleinen und unscheinbaren Boxen werden bei den meisten Anbietern einfach in eine Steckdose gesteckt und verbinden sich dann kabellos via Funksignal mit der Basisstation. Die Installation von bis zu 6 Geräten ist sehr unkompliziert und erfolgt in wenigen Minuten. Der Empfangsradius des Schnulostelefons kann durch den Einsatz von mehreren Verstärkern in sämtliche Richtungen (sternenförmig) ausgebaut werden. Einige Hersteller bieten mit Ihren Geräten auch Komfortfunktionen wie Internetradio, Anrufbeantworter und die Funktion als Babyphone (Raumüberwachung) an.

Wann empfiehlt sich der Einsatz von DECT Repeatern?

Die DECT Verstärker werden sehr häufig in großen Gebäuden (Krankenhäusern, Bürokomplexe, Produktionsstätten) oder in weitläufigen Gebieten (auf Ihrem Grundstück) oder großen Wohnungen eingesetzt. Er verstärkt das Signal Ihrer DECT Basisstation und garantiert immer eine gute Sprachqualität.

AVM FRITZ! DECT Repeater 100

74,99 € 79,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

10 Gründe um sich einen DECT Repeater zu kaufen?

Die Vorteile liegen unserer Meinung nach klar auf der Hand:

  • höhere Reichweite in Gebäuden (bis zu 100 Meter) und im Freien (bis zu 600 Meter)
  • bessere Sprachqualität während des Telefonates
  • mehr Flexibilität und erhöhte Bewegungsfreiheit während des Telefonierens
  • unauffällige kleine Boxen die einfach in die Steckdose gesteckt werden
  • einfache und schnelle Installation, sowie geringer Stromverbrauch
  • teilweise mit Verschlüsselung für abhörsicheres Telefonieren
  • vergleichsweise günstiger Preis
  • telefonieren in HD-Qualität
  • kann auch mittels Raumüberwachung als Babyphone verwendet werden

Welche Nachteile ergeben sich durch einen DECT Repeater?

Die Nachteile halten sich in Grenzen, dennoch sollte bedacht werden, dass ein DECT Verstärker keine Basisstation ersetzt, es wird lediglich das Signal einer Basisstation verstärkt. Wenn das DECT Netz eine schlechte Verbindungsqualtität liefert, kann der Verstärker die Reichweite der Verbindung zwar erweitern, aber nicht verbessern.

  • können lediglich sternförmig angeordnet und nicht in Reihe geschaltet werden
  • nicht mehr als 6 Verstärker gleichzeitig
  • günstige Geräte bieten meist keine Verschlüsselung an

Wichtige Punkte beim Kauf eines DECT Repeaters

Sie sollten auf die folgenden Punkte achten bevor Sie sich zu einen Kauf entschließen:

  • es sollte möglich sein mindestens 3 Gespräche gleichzeitig führen zu können
  • Verschlüsselung für abhörsicheres Telefonieren
  • Verwendung als Babyphone – spart Geld für ein extra Gerät

Welche Hersteller bieten DECT Repeater an?

Besonders beliebt und bekannt sind die Modelle der Firma AVM, die auch die Fritzbox anbietet, aber auch Alcatel, Auserswald, Hama, RTX und Siemens bieten sehr gute Geräte in allen Preisklassen an.

AVM FRITZ! DECT Repeater 100

74,99 € 79,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details* zum Angebot!

Fazit:

Ein DECT Repeater ist die ideale Lösung, um die Reichweite Ihres Funktelefons zu verdoppeln. Sie erhalten erste Einstiegsmodelle bereits ab etwa 70 Euro. In Gebäuden kann somit die Reichweite auf bis zu 100 Meter und im Freien auf bis zu 600 Meter gesteigert werden. Es ist möglich mehrere Verstärker sternenförmig an Ihre Basis Station anszuschließen, allerdings lassen sich diese nicht hintereinander schalten.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *